Firma - WAMOTEC

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Firma

Firmengeschichte:

Walser Moto Technik wurde durch Felix Walser gegründet und am 29.Okt.1996 als Einzelfirma im Handelsregister eingetragen. Der Aufbau der Firma erfolgte zusammen mit Sohn Silvio mit den Kernkompetenzen Maschinenbau/Fertigungstechnik und Motorrad-Technik/Oldtimer-Restaurationen.
Als Firmenstandort wurde Hinwil im Zürcher-Oberland an der Wässeristrasse 10 gewählt. Den Schwerpunkt im Bereich Motorrad-Technik bildeten Motorenrevisionen und Umbauten,spezialisiert auf amerikanische und englische Marken. Die Markenvertretungen HYOSUNG, MALAGUTI und DAYLIM rundeten den Bereich Motorrad-Technik ab und entwickelten sich recht gut, so, dass der Mitarbeiterbestand bald erhöht werden musste.

Im April 2007 erfolgte der Umzug der Firma nach Wetzikon, Werkstrasse 12. Zum gleichen Zeitpunkt trat mein Sohn aus der Firma aus, um sein Tätigkeitsfeld im angestammten Beruf als Mechaniker zu erweitern und in absehbarer Zeit ein Studium zu beginnen.

Fortan und bis heute wird die Firma durch den Inhaber alleine geführt. Die Tätigkeits-Schwerpunkte verlagerten sich hauptsächlich in den Bereich Entwicklung und Konstruktion von Sondermaschinen und individuellen Kunden-Lösungen. Die Fertigung und der Bereich Moto musste ab September 2011 krankheitsbedingt vorübergehend eingestellt werden; der Bereich Entwicklung und Konstruktion wird aber konsequent weitergeführt. Ab Januar 2013 wurde der Betrieb wieder vollumfänglich aufgenommen.










1 Seite zurück

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü